Rufzeichenwechsel - ZL4MI ist nun DB4MI

Nach unten

Rufzeichenwechsel - ZL4MI ist nun DB4MI

Beitrag  DB4MI am 11.09.16 12:20

Hallo Ihr Lieben, und Gruß aus Syke.

Jetzt bin ich der stolze Besitzer eines deutschen Kennzeichens! Doch, es hat endlich geklappt.  bounce

Zurzeit habe ich keine 2m Geräte - und in Syke gibt's zu viel RFI für HF. Aber sobald ich ein günstiges 2m Rig finde, können wir uns ein bisschen besser kennenlernen.

Ich freue mich darauf!

Noch eine Frage: Wie kann ich meinen Namen hier in diesem Forum ändern? Ist es vielleicht besser, wenn ich mich ganz neu anmelde?

Alles Gute und wir sprechen bald miteinander.

73

Steve DB4MI (ZL4MI).

DB4MI
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 70
Ort : Syke
Anmeldedatum : 10.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Rufzeichenwechsel - ZL4MI ist nun DB4MI

Beitrag  DK7JAN am 05.10.16 14:33

Moin Steve,

deinen Namen kannst Du ganz einfach oben über das Menü unter "Profil" ändern. Einfach einen neuen eintragen und danach ganz unten auf der Seite absenden.
Ich habe das gerade mal mit meinem gemacht und einen Unterstrich hinten drangehangen. Scheint zu funktionieren.

Konntest Du dein Rufzeichen einfach umschreiben lassen oder musstest Du eine ganz gewöhnliche Prüfung ablegen? So oder so, Gratulation zum neuen Call und willkommen auf der anderen Seite der Erde Smile .


73
Jan (DK7JAN)
avatar
DK7JAN
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 459
Alter : 38
Ort : Achim
Locator : JO43MA
Anmeldedatum : 26.05.08

http://www.df0tm.de

Nach oben Nach unten

Re: Rufzeichenwechsel - ZL4MI ist nun DB4MI

Beitrag  DB4MI am 09.10.16 17:24

Moin Jan, danke für deine Antwort und Info. Es tut mir leid, dass ich solange nicht geantwortet habe, denn ich war die ganze Woche in Lübeck und kam erst gestern wieder spät nach Hause.

Ich probiere bald, mein Profil zu verändern, wie du empfohlen hast. Danke!

Ich konnte meinen Neuseelandschein (HARC) einfach wechseln. Es gab ein paar formelle Kleinigkeiten bei den Behörden, aber eigentlich sehr wenig. Ich musste die Prüfung nicht nochmal machen. Glücklicherweise!

Ich brauche noch ein bisschen Zeit, aber ich freue mich, mehr deutsche Funkamateure kennen zu lernen. Bis bald und danke nochmals.

73

DB4MI (Steve)

DB4MI
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 70
Ort : Syke
Anmeldedatum : 10.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Rufzeichenwechsel - ZL4MI ist nun DB4MI

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten