WIRES-II Link-Point in Bremen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag   am 28.06.09 14:46

Liebe Funkgemeinde in Bremen,

ich starte nächste Woche mit meinen Tests für einen Wires-II Access-Point.
Im Moment verwende ich dazu einen QRP TX so dass die meisten es wohl gar nicht mitbekommen werden. Wink

Wer die Aktivitäten monitoren möchte:
Standort: JO43JC, ca. 80m vom Funkturm entfernt
QRG gem. Bandplanempfehlung: 432.800 MHz
Zugang: DCS 131
Während der Uptime-Perioden sind natürlich auch eigene Versuche gerne erwünscht.
Der Linkaufbau wird ab dem 01.07.2009 statt, der Transceicer ist aber bereits in Betrieb und auch weitgehend 'bemannt' so dass, bei Interesse, Reichweitentests bereits durchgeführt werden können.

Eine Liste der jeweils aktiven Nodes gibt es hier: Active Link List
Eine Bedienungsanleitung findet man hier: User Guide
Über den Weiterverlauf des Projekts kann man sich hier auf dem Laufenden halten: WIRES-II Projekt, Bremen

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

73, Wilfried, DO1BZ


Anmeldedatum : 01.01.70

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  do8fn am 28.06.09 21:58

Gibt es das User Guide auch in Deutsch.... mein Englisch ist leider miserabel..... dafür beherrsche ich meine Muttersprache besser.

_________________
73, Frank, DO8FN

Linux löst Probleme von deren Existens du noch garnichts weißt.
Andere Betriebssysteme wissen noch nicht mal Ihre Probleme,
geschweige denn eine Lösung, da sie ohne hin Bestandteils des Problems sind!
avatar
do8fn
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 316
Alter : 52
Ort : Celle/Bremen
Locator : JO43JB
Anmeldedatum : 24.04.08

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag   am 28.06.09 23:28

DO8FN schrieb:Gibt es das User Guide auch in Deutsch....

Hallo Frank,

die Übersetzung habe ich soweit fertig, sie muss nur noch einmal korrekturgelesen werden, damit sie inhaltlich auch für jedermann verständlich ist. Danach noch eben endgültig formatieren und als PDF speichern. Verfügbar definitiv am 01.07.07 zum download auf meiner WebPage.

Die weiteren Dokumentationen sind teilweise übersetzt und werden in den nächsten 14 Tagen auf gleichen Wege verfügbar gemacht.

Da der Access Point in Bremen der z. Zt. einzige Node in Europa ist wird der Funkverkehr wohl im Wesentlichen auf Englisch abgewickelt werden müssen. WIRES-II hat seine größte Verbreitungsdichte in Japan und den USA. Interessante QSOs mit interessanten Leuten sind aber erfahrungsgemäss die Regel.

73, Wilfried, DO1BZ


Anmeldedatum : 01.01.70

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  DK4BA am 28.06.09 23:46

Hallo Wilfried,

klingt interessant, hab aber keine Ahnung, um was es da geht.

Vielleicht kannst Du mal kurz die "Betriebsart" beschreiben, wenn Du Zeit hast.

Ist das dieses Wires, was ich an meiner Handfunke anschalten kann?

73 Jürgen

_________________
DK4BA
Lübberstedt JO43ji
OV I23 Teufelsmoor




RIG:
Icom IC-910H [2/70/23 FM/SSB/CW]
Kenwood TK780 [im Auto - 2 Meter]
Alinco DJ-C1 [2 Meter]
Baofeng UV-3R [2/70 FM]
ICOM IC-80D [D-Star - Dual-Bander]
Yaesu FT-817 [2/70/6/KW]
ICOM IC-706MK2G [2/70/6/KW]

Falls jemand Interesse an einem der Geräte hat - ich bin für Gespräche immer bereit
Hier kann man mich erreichen:
FM 145.212,5 MHz
FM 438.725 MHz [DB0BNV]
FM 438.825 MHz [DB0OZ]
FM 438.150 MHz [DB0VER]
FM 1298.575 MHz [DB0TG]
Echolink 432.825 MHz [DO0EHB]
DStar 439.487,5 MHz [DB0HFT]
avatar
DK4BA
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 593
Ort : Lübberstedt
Locator : JO43ji
Anmeldedatum : 22.03.08

http://www.dk4ba.de

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag   am 29.06.09 0:51

Hallo Jürgen,

DK4BA schrieb: Vielleicht kannst Du mal kurz die "Betriebsart" beschreiben, wenn Du Zeit hast.
im Wesentlichen handelt es sich, wie Echolink, um ein VoIP Linksystem. Der Unterschied zwischen beiden Systemen besteht darin, dass bei Echolink die User-ID auschließlich an das Call Sign, bei WIRES-II sowohl an das Call Sign als auch an die Seriennummer des Node-Controllers gebunden ist. Daraus ergibt sich, das nur der Einsatz als Link-Point bzw. als Repeater möglich ist, dedizierte Computeruser haben keinen Zugang zum System.
Die Zugangsprozedur entspricht der von Echolink, PTT-Taste drücken, Node-ID über DTMF Tastatur eingeben oder aus dem Register übernehmen.


DK4BA schrieb: Ist das dieses Wires, was ich an meiner Handfunke anschalten kann?
Ja, darum handelt es sich. Die Taste bewirkt dass Du

- im SRG Modus mit einem weiteren Tastendruck einen von 10 (DTMF 0-9) Nodes innerhalb eines clusters auswählen kannst (DTMF A öffnet simultan sämtliche Nodes innerhalb des Clusters, Rundspruch, Notfall etc.)

- im FRG Modus das Internet-Adress Registers öffnest aus dem Du eine vorher gespeicherte Node-Adresse abrufen kannst. Das '#' Zeichen muss bei YAESU durch den Buchstaben 'F' bei der Eingabe ersetzt werden, d.h. aus #7140D wird F7140D.

Mein Link Point arbeitet im FRG Modus, daher müsstest Du im Menü Deiner (YAESU-) Handfunke die Betriebsart entsprechend einstellen.

Hoffe, es ist etwas transparenter geworden.
Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

73, Wilfried, DO1BZ


Anmeldedatum : 01.01.70

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  DO5CO am 04.06.11 16:30

Hallo,
auch wenn das Thema schon älter sein sollte...

Ich betreibe momentan einen WIRES-II node in Dresden DO0ZD auf 144.975MHz (auch also solcher beantragt, zugelassen als EchoLink) mit der node-no: 7221 (in der user-list noch als DO5CO).
Zugleich läuft testweise noch ein node in Zwickau DB0ZWU (node no. 7220), welcher an den lokalen Umsetzer DB0ZWU angekoppelt wurde.

Zum Ende des Jahres werde ich wahrscheinlich nach Bremen umziehen, dann würde DO0ZD auch dort "on air" gehen...

Würde mich freuen wenn wir dann mal ein wenig testen und probieren könnten, ganz problemlos läuft es momentan nicht...

In diesem Sinne,

73! de Sebastian, DO5CO


DO5CO
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.06.11

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  Gast am 04.06.11 22:32

do8fn schrieb:Gibt es das User Guide auch in Deutsch.... mein Englisch ist leider miserabel..... dafür beherrsche ich meine Muttersprache besser.

...und wie es das gibt Frank, only 4 U! Wires II PDF-Dokument auf deutsch

73's
Jens - DB6BJ

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  Coyote am 05.06.11 12:09

db6bj schrieb:

...und wie es das gibt Frank, only 4 U! Wires II PDF-Dokument auf deutsch

73's
Jens - DB6BJ

wie gut das ich auch Frank heiße! Danke

73

Frank - DO1FBV
avatar
Coyote
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 28
Ort : Verden
Locator : JO42PV
Anmeldedatum : 21.12.10

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  DO1BZ am 27.06.11 23:56

DO5CO schrieb:
Würde mich freuen wenn wir dann mal ein wenig testen und probieren könnten, ganz problemlos läuft es momentan nicht...

Hallo Sebastian,

mein HRI 100 hat aus irgendwelchen Gründen seine Kennung verloren und befindet sich im Moment bei YAESU in UK.
Ich denke, dass ich das Teil innerhalb der nächsten 14 Tage zurückbekomme und wir könnten dann den einen oder anderen Test durchführen.

73, DO1BZ, Wilfried
avatar
DO1BZ
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 65
Ort : Bremen
Locator : JO43JC
Anmeldedatum : 23.07.09

http://do1bz.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  DO1BZ am 09.08.12 2:08

Der Linkpoint ist ab sofort sporadisch aktiv und kann gearbeitet werden. Die Erreichbarkeit hingegen ist im Moment, bedingt durch eine äußerst armselige Antenne, noch stark begrenzt.

Die inzwischen geführten QSOs mit Nodes in USA waren schon mal deutlich mehr als zufriedenstellend.

Als nächste Maßnahme werde ich meine Ringo Ranger I Monoband mal testhalber installieren, falls das nicht ausreicht, wird eine Ringo Ranger II Monoband aufgebaut, die deutlich mehr Gewinn bietet und auch mit an den endgültigen Standort (24/7) wandern wird.

Der Link Point arbeitet auf 432.800 MHz und sendet alle vollen 10 Minuten die Kennung in CW.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.
Spezieller Blog: http://wiresii7140.wordpress.com.

73, DO1BZ, Wilfried
avatar
DO1BZ
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 65
Ort : Bremen
Locator : JO43JC
Anmeldedatum : 23.07.09

http://do1bz.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  DO1BZ am 09.08.12 2:46

Da in einem anderen Thread gerade das Thema APRS diskutiert wird:

Ich werde gleich mal ein Objekt mit der Kennung WIRES HB einrichten.

Fall irgend jemand diese Kennung auf seinem mobilen APRS Display sehen sollte bitte kurzen Hinweis hier oder als Kommentar im Blog. http://wiresii7140.wordpress.com.

Vielen Dank.

73, DO1BZ, Wilfried


Zuletzt von DO1BZ am 09.08.12 17:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : WIRES II geändert in WIRES HB)
avatar
DO1BZ
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 65
Ort : Bremen
Locator : JO43JC
Anmeldedatum : 23.07.09

http://do1bz.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: WIRES-II Link-Point in Bremen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten