Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Nach unten

Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  NordLicht am 03.02.10 21:28

Erstmal moin in die Runde,

und dann gleich zur Sache. Gibt es in Bremen, Delmenhorst und/oder umzu noch aktive PK Einwahlpunkte? Ich wollte in das Thema wieder einsteigen und ein OM sagte mir nur stumpf, dass das alles tot ist. Das mag ich gar nicht glauben.

Wenn hier tatsächlich nichts mehr ist, dann würde ich selbt etwas aufbauen.

Bin auf das Feedback gespannt ...

NordLicht
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  DK4BA am 04.02.10 3:36

Hallo Nordlicht,

achja, Packet Radio, eigentlich müsste DB0HFT qrv sein.

Dort gibt es einen Simplex-2-Meter-Einstieg und (ich glaube) 2 x Duplex-70-cm-Einstiege mit 9k6 und 1k2.

Musste mal DB0HFT googlen oder auf vielleicht qualifiziertere Antworten warten.

Auf jeden Fall Wilkommen im Forum. Hast Du auch einen Call oder Vornamen?

Jürgen DK4BA

_________________
DK4BA
Lübberstedt JO43ji
OV I23 Teufelsmoor




RIG:
Icom IC-910H [2/70/23 FM/SSB/CW]
Kenwood TK780 [im Auto - 2 Meter]
Alinco DJ-C1 [2 Meter]
Baofeng UV-3R [2/70 FM]
ICOM IC-80D [D-Star - Dual-Bander]
Yaesu FT-817 [2/70/6/KW]
ICOM IC-706MK2G [2/70/6/KW]

Falls jemand Interesse an einem der Geräte hat - ich bin für Gespräche immer bereit
Hier kann man mich erreichen:
FM 145.212,5 MHz
FM 438.725 MHz [DB0BNV]
FM 438.825 MHz [DB0OZ]
FM 438.150 MHz [DB0VER]
FM 1298.575 MHz [DB0TG]
Echolink 432.825 MHz [DO0EHB]
DStar 439.487,5 MHz [DB0HFT]
avatar
DK4BA
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 593
Ort : Lübberstedt
Locator : JO43ji
Anmeldedatum : 22.03.08

http://www.dk4ba.de

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  NordLicht am 04.02.10 11:25

DK4BA schrieb:
... Hast Du auch einen Call oder Vornamen?

Jürgen DK4BA

Ups, ich wollte doch inkognito bleiben

Lutz DG 1 BR aus Del

Nochmal zum Thema. DB0HFT ist ja schon mal ein Anfang. Den hatte ich ganz vergessen. Ansonsten sieht es ja wirklich düster aus. Mailbox-Software für Linux bekommt man auch nur mit patchen zum laufen. Das Interesse an dem Thema scheint ja deutlich abgenommen zu haben. Da habe ich mir viel vorgenommen.

Weitere Infos sind willkommen

Lutz

NordLicht
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  DK7JAN am 04.02.10 15:50

Ich würde vorschlagen die Anstrengungen in Richtung HamNet zu lenken. Das schließt aber reines Packet natürlich nicht aus.

Wenn du einen guten Standort hast und die Möglichkeit ein Link zu HFT zu bilden, dann solltest du Dich wegen einer HamNet-Anbindung mal mit Michael (DK5HH) in Verbindung setzen. Irgend jemand muss ja mal damit anfangen das Netz hier aufzubauen, sonst wird das nie was.
avatar
DK7JAN
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 459
Alter : 38
Ort : Achim
Locator : JO43MA
Anmeldedatum : 26.05.08

http://www.df0tm.de

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  do8fn am 04.02.10 20:18

[quote="NordLicht"]
DK4BA schrieb:
Mailbox-Software für Linux bekommt man auch nur mit patchen zum laufen. Das Interesse an dem Thema scheint ja deutlich abgenommen zu haben.

Welche Mailbox Software willst du denn nutzen, FBB oder DPBOX?

Hatte mich vor Jahren mit FBB auseinandergesetzt unter Linux. Leider habe ich im Augenblick wegen meiner Meisterschule nicht mer so viel Zeit für Packet. Betreibe Packet ausschließlich unter Linux wie alle Amateurfunk Anwendungen.
Leider seid ein bis zwei Jahren nicht mehr, Zeitmangel.

_________________
73, Frank, DO8FN

Linux löst Probleme von deren Existens du noch garnichts weißt.
Andere Betriebssysteme wissen noch nicht mal Ihre Probleme,
geschweige denn eine Lösung, da sie ohne hin Bestandteils des Problems sind!
avatar
do8fn
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 316
Alter : 53
Ort : Celle/Bremen
Locator : JO43JB
Anmeldedatum : 24.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  NordLicht am 05.02.10 13:06

moin,

zur Zeit teste ich TNN, TNT und DPBox. FBB hatte ich durch rumpatchen am laufen. Der Zugriff erfolgt bisher nur über LAN und INET. Das Ganze läuft aber noch nicht einmal ansatzweise so, wie ich mir das vorstelle. Geschweige denn meine selbstprogrammierten Erweiterungen und Gateways.

Ein Wort zu HamNet. An das Thema will ich im Moment noch nicht einmal denken. Dazu fehlen hier noch die Voraussetzungen. Das könnte man 2011 mal angehen.

Ich will erstmal versuchen die allgemeine Lethargie in Sachen digitaler Betriebsarten in meiner Umgebung zu ändern.

NordLicht
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  do8fn am 05.02.10 18:26

Früher hatte ich immer FBB mit Xnet und LinKT laufen gehabt, hier in Bremen nur noch LinKT als Termimal Programm.

Angefangen hatte ich auch mit TNT in der Konsolenoberfläche, aber nachdem KDE mehr im kommen war bin ich auf die Grafische Oberfläche mit LinKT umgestiegen. FBB gibt es auch mit einer Grafischen Oberfläche.

Aber wie gesagt, momentan keine Zeit dafür, erst wenn ich Umgezogen bin und in der neuen Wohnung alles wieder aufgebaut habe oder erst nächstes Jahr, wenn ich meine Meister Schule beendet habe.

_________________
73, Frank, DO8FN

Linux löst Probleme von deren Existens du noch garnichts weißt.
Andere Betriebssysteme wissen noch nicht mal Ihre Probleme,
geschweige denn eine Lösung, da sie ohne hin Bestandteils des Problems sind!
avatar
do8fn
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 316
Alter : 53
Ort : Celle/Bremen
Locator : JO43JB
Anmeldedatum : 24.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Status Packet Radio in Bremen und umzu?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten