Welche Frequenzen für Crossband vorteilhaft

Nach unten

Welche Frequenzen für Crossband vorteilhaft

Beitrag  do8fn am 25.09.10 11:20

Hallo zusammen...

welche 70cm und 2m Frequenz bereiche sollte man vorzugsweise nutzen, wenn man öfters einen Crossband Repeater zu Hause nutzen möchte?

_________________
73, Frank, DO8FN

Linux löst Probleme von deren Existens du noch garnichts weißt.
Andere Betriebssysteme wissen noch nicht mal Ihre Probleme,
geschweige denn eine Lösung, da sie ohne hin Bestandteils des Problems sind!
avatar
do8fn
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 316
Alter : 53
Ort : Celle/Bremen
Locator : JO43JB
Anmeldedatum : 24.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Welche Frequenzen für Crossband

Beitrag  Gast am 26.09.10 15:26

Ich bevorzuge den ISM-Bereich(433-434 Mhz), schütze die 70er Seite allerdings mit CTCSS oder DCS(immer mal wieder ändern, nicht immer den gleichen Toncode).

Wenn Crossband eingeschaltet ist, sollte man allerdings auch innerhalb kürzester Zeit wieder am Gerät sein können, falls mal was nicht stimmt, und der Repeater auf Dauersendung geht.
Generell ist Crossbandrepeating in DL eigendlich nicht erlaubt, da es eine automatisch arbeitende Station dastellt, die in DL ein eigenes Rufzeichen bräuchte.
Wenn man aber jederzeit einschreiten kann, denke ich mal, kann das als geduldet abgehandelt werden!

73 de DO4DSW

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten