Ich sag mal Moin!

Nach unten

Ich sag mal Moin!

Beitrag  stifu am 18.12.10 19:21

Tach zusammen!

Ich stell mich zuerst einfach mal vor.
Zum einen gehört es sich irgendwie so, zum anderen finde ich es unverschämt, wenn man erstmal mit Fragen in den Raum poltert und niemand etwas von dem Fragesteller weiß...

Ich heiße Thomas, bin Mitte 30, komme aus Worpswede und verdiene mein Geld als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens.

Damit finanziere ich nicht nur den Staat, sondern auch Frau und Kind, deren wiehernde "Spielzeuge" und zwei Hunde.

Mein Interesse für den Amateurfunk besteht seit ungefähr 20 Jahren, damals habe ich bei HFT in Oslebshausen als Schüler ein Praktikum machen dürfen. Meine Tätigkeiten beschränkten sich damals nur auf den CB-Funk.

Seit damals habe ich mehrere Male im Jahr das "dringende Bedürfnis" mal die notwendige Prüfung abzulegen - aber entweder beisst es sich mit der zur Verfügung stehenden Zeit oder mit der Lust, mich da in dem jeweiligen Moment tiefer reinzuknien.

Da mein Interesse aber seit Ewigkeiten ungebrochen ist, war ich natürlich immer ganz vorne dabei, wenn es um die Beschaffung von Technik ging. Sowas überlässt man nicht seinen Mitarbeitern, wenn da Kabel dran sind, mach ich das selbst.

So kam es, dass ich vor einigen Jahren das wahrscheinlich erste Betriebsfunkrelais in Bremen in Betrieb nahm.
Da sich die Zeiten aber stetig ändern und man sich weiterentwickelt, entwickelte sich auch die berufliche Situation weiter. Es kam immer mehr Arbeit hinzu und das 2m-Relais im Stadtgebiet reicht nicht.

Dazu werde ich aber einen separaten Thread öffnen und mein Anliegen schildern.

Ich denke, das reicht erstmal als Vorstellung.

stifu
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 24
Locator : JO43LF
Anmeldedatum : 18.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DK4BA am 18.12.10 19:59

Hallo Thomas,

herzlich Willkommen in unserem kleinen Forum und vielen Dank für die ausführliche Vorstellung.

Ich kann Dir sagen: Hier werden Sie geholfen Smile

Nein, mal im Ernst - Du hast uns jetzt auf jeden Fall Neugierig gemacht auf Deine weiteren Beiträge.

Und nochwas: in Zeiten von auswendiglernen und Multiple Choice bei den Prüfungen zur Genehmigung für den Amateurfunk, ist es eigentlich nur eine Frage des persönlichen Zeitmanagement des Prüflings, um zumindest mit der Klasse E nach Hause zu gehen.

Ich wünsche Sir viel Spass hier im Forum und kann Dir versprechen, dass Du für fast jede Frage kompetente Ansprechpartner finden wirst.


73 Jürgen DK4BA


Zuletzt von dk4ba am 18.12.10 23:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
DK4BA
Lübberstedt JO43ji
OV I23 Teufelsmoor




RIG:
Icom IC-910H [2/70/23 FM/SSB/CW]
Kenwood TK780 [im Auto - 2 Meter]
Alinco DJ-C1 [2 Meter]
Baofeng UV-3R [2/70 FM]
ICOM IC-80D [D-Star - Dual-Bander]
Yaesu FT-817 [2/70/6/KW]
ICOM IC-706MK2G [2/70/6/KW]

Falls jemand Interesse an einem der Geräte hat - ich bin für Gespräche immer bereit
Hier kann man mich erreichen:
FM 145.212,5 MHz
FM 438.725 MHz [DB0BNV]
FM 438.825 MHz [DB0OZ]
FM 438.150 MHz [DB0VER]
FM 1298.575 MHz [DB0TG]
Echolink 432.825 MHz [DO0EHB]
DStar 439.487,5 MHz [DB0HFT]
avatar
DK4BA
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 593
Ort : Lübberstedt
Locator : JO43ji
Anmeldedatum : 22.03.08

http://www.dk4ba.de

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  stifu am 18.12.10 23:28

Danke für die prompten Willkommensgrüße.
Als "Außenseiter" ist es ja immer etwas blöd, wenn man in bestehende Gruppierungen hereinplatzt - und da "Neulinge" ja immer skeptisch betrachtet werden, ist es natürlich immer etwas "schwierig".

Die Problematik, gerade in "Fach-Foren", ist mir durchaus bewusst, ich bin schon fast nebenberuflich in einem Berufs- oder Branchenforum mit knapp 5000 mehr oder weniger aktiven Usern der dienstälteste Moderator.

Funkamateure sind da wahrscheinlich genauso eigen wie unsereins im Beruf. Man ist allen Neuen gegenüber erstmal skeptisch und beäugt sie anfangs genau. Find ich auch überhaupt nicht schlimm.

Tja, die liebe Zeit... Bereits vor einigen Jahren hatte ich vor, mich zur Prüfung anzumelden. Damals war ich auch deutlich sattelfester in der Materie, aber das holt man durch ein wenig Ehrgeiz garantiert wieder auf.

Auswendiglernen ist natürlich auch eine Möglichkeit - aber spätestens in dem Moment, in dem man im Basiswissen unsicher ist und ins Straucheln gerät, wird es peinlich und jeder weiß, über welchen Weg der Vogel an sein Patent gekommen ist... Ich weiß nicht, ob ich diesen Weg wirklich gehen möchte. Daher werde ich vielleicht den Teil der mir nicht so liegt auswendig lernen, den Rest möchte ich dann aber können und auch wirklich sattelfest darin sein.

Ich kann zwar mit dem Lötkolben einigermaßen umgehen, aber wenn ich ehrlich bin, werde ich bestimmt auch eher der "Steckdosenamateur". Irgendwann hat man halt seine Prioritäten gesetzt, bei mir ist es dann doch eher die graue Theorie und nicht unbedingt die Praxis. Aber wer weiß. Vielleicht kommt der Appetit beim Essen.

Somit dürfte der erste Weg wohl die Klasse E werden. Mit "K" dürfte sich wohl eh erledigt haben - und wenn ich auch hier ehrlich bin, weiß ich nicht, ob ich mich mit damit zufriedengeben wollen würde. "A" steht erstmal nicht zur Diskussion, da fehlt es an allen Ecken und Kanten. Spätestens wenn es um die Technik geht, dürfte ich auf die Nase fallen, sofern ich mich da nicht ordentlich reinfuchse... Da fehlt es dann wirklich an der Zeit...


Zuletzt von stifu am 18.12.10 23:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : dusselige Wortwahl)

stifu
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 24
Locator : JO43LF
Anmeldedatum : 18.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DK7JAN am 20.12.10 2:07

Moin Thomas!

wenn ich Dir einen Vorschlag machen darf...

Such Dir ein langes Wochenende im Jahr aus, Freitag bis Montag. Fahre an diesem Wochenende irgendwo hin wo du allein bist. Kein Telefon, kein Internet. Vielleicht Ostsee, Ferienhaus. Freitag bis Sonntag lernst du von morgens bis abends für die Klasse E und den Montag darauf gehst Du zur Prüfung. Das ist kein Irrsinn sondern überhaupt kein Problem.

Mehr als Dreisatz benötigt man für die Klasse E nicht.


Gruß,
Jan (DK7JAN).
avatar
DK7JAN
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 459
Alter : 37
Ort : Achim
Locator : JO43MA
Anmeldedatum : 26.05.08

http://www.df0tm.de

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  stifu am 24.01.11 15:00

So, nach längerer Zeit mal ein kleines Update.

Aufgrund von Langeweile (?) und der positiven "Anheizerei" von Ulli (DO1BUB), hab ich heute mal spaßeshalber bei der BNetzA angerufen und nach Prüfungsterminen gefragt - und, als wenn ich es im Urin hatte, mir wurde ein ungefährer Termin genannt - in der sechsten KW soll eventuell eine Prüfung stattfinden.

Ich soll mal ganz fix den Antrag ausfüllen und ihn rüberfaxen...
Gesagt, getan.

20 Minuten später der Rückruf von Frau H..
Meinen Perso konnte sie nicht ganz erkennen, aber das sei nicht schlimm.

Für meine Planung die Vorabinfo:
8.2., 9:30 Uhr.

Verdammte Axt, jetzt wirds ernst...
Das das sooo schnell geht, ist mir unheimlich.

Ich fang dann mal an und nutz die freie Zeit.
Die restliche Zeit ist dann für die Arbeit und vielleicht für ein paar familiäre Minuten vergeben.

Wenn alles passt, nerv ich ab dem 8.2. öfter...

stifu
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 24
Locator : JO43LF
Anmeldedatum : 18.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  Gast am 24.01.11 15:50

Moin zurück,

Glückwunsch zum baldigen Termin.
Nur so klappt es, ein wenig Druck und schon wird man aktiv...
Falls Fragen zu irgendwelchen Themen auftauchen, einfach im Forum melden...

Viele Grüße, DK4BM

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  Gast am 24.01.11 20:23

stifu schrieb:...Wenn alles passt, nerv ich ab dem 8.2. öfter...

Wer erzählt hier etwas von UNS nerven?!?! Never, nie-nicht!!!

Ich drücke dir alle Daumen, die ich habe!!!

Stay tuned
Jens - DB6BJ

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DG4BCX am 26.01.11 22:13

Uns nerven?
Wir haben gar keine Nerven.

Viel Glück am 8.2

Gruß
Wolfgang
avatar
DG4BCX
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 145
Ort : Lilienthal
Locator : JO43KD
Anmeldedatum : 17.04.08

http://hgfler.de/forum/index.php

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  stifu am 27.01.11 12:55

Danke für die Wünsche.

Ich kann nicht nerven?
Hmmm...

Frau und Kind sind immer happy, wenn ich die Haustür von außen schließe. Cool

Warten wir mal ab, ein paar Tage hab ich ja noch.

Wenn nur die verdammte Technik und diese dämlichen Bandpläne nicht wären, da mach ich mir die größten Sorgen. Einerseits, weil ich manche Dinge (noch) nicht im Kopf habe, andererseits weil ich so´n büschen Bammel hab. Bis jetzt hab ich noch keine Prüfung vergeigt, aber die Angst sitzt trotzdem irgendwie im Kopf - obwohl ich weiß, dass es maximal "nur" Geld kostet. Ich kann ja nichts verlieren, höchstens dazugewinnen.

Wenn ich es geschafft haben sollte und ich auf dem Weg in die Heimat bin, halte ich mal ´ne Minute bei Wolfgang vor der Haustür (liegt auf dem direkten Weg), lege den Verkehr lahm und hupe eine Minute. Mal sehen, ob er mir dann völlig genervt Gartenabfälle aufs Auto wirft. Shocked

stifu
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 24
Locator : JO43LF
Anmeldedatum : 18.12.10

Nach oben Nach unten

Herzlichen Glückwunsch

Beitrag  DK4BA am 20.07.11 15:02

Lieber Thomas,

ich habe gehört, dass Du heute die Prüfung vor der Kommission der Bundesnetzagentur bestanden hast und jetzt das Call

DO3TG

tragen darfst.

Von mir einen herzlichen Glückwunsch und die Hoffnung, dass Du viel Spass mit dem Hobby haben wirst.

73 Jürgen DK4BA

_________________
DK4BA
Lübberstedt JO43ji
OV I23 Teufelsmoor




RIG:
Icom IC-910H [2/70/23 FM/SSB/CW]
Kenwood TK780 [im Auto - 2 Meter]
Alinco DJ-C1 [2 Meter]
Baofeng UV-3R [2/70 FM]
ICOM IC-80D [D-Star - Dual-Bander]
Yaesu FT-817 [2/70/6/KW]
ICOM IC-706MK2G [2/70/6/KW]

Falls jemand Interesse an einem der Geräte hat - ich bin für Gespräche immer bereit
Hier kann man mich erreichen:
FM 145.212,5 MHz
FM 438.725 MHz [DB0BNV]
FM 438.825 MHz [DB0OZ]
FM 438.150 MHz [DB0VER]
FM 1298.575 MHz [DB0TG]
Echolink 432.825 MHz [DO0EHB]
DStar 439.487,5 MHz [DB0HFT]
avatar
DK4BA
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 593
Ort : Lübberstedt
Locator : JO43ji
Anmeldedatum : 22.03.08

http://www.dk4ba.de

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DK7JAN am 20.07.11 15:48

cooles Rufzeichen. Klingt nach Teufelsmoor Smile DB0TG
avatar
DK7JAN
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 459
Alter : 37
Ort : Achim
Locator : JO43MA
Anmeldedatum : 26.05.08

http://www.df0tm.de

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  stifu am 20.07.11 17:01

Na, wer da wohl gepetzt hat.
Jetzt meld ich mich gerade an und will stolz die Nachricht verkünden - und stelle fest, dass der "Buschfunk" schneller war.

Danke für die Glückwünsche (und den Eintrag des Calls)!

stifu
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 24
Locator : JO43LF
Anmeldedatum : 18.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DG4BCX am 20.07.11 18:12

He nun hats ja doch geklappt,herzlichen Glückwunsch.

Gruß
Wolfgang
avatar
DG4BCX
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 145
Ort : Lilienthal
Locator : JO43KD
Anmeldedatum : 17.04.08

http://hgfler.de/forum/index.php

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  DO1BMM am 21.07.11 1:07

dann sag ich auch mal herzlichen Glückwunsch Very Happy

_________________
73, Malte

DO1BMM / Locator JO43id / DOK I23

QRV auf 145,2125 FM
439,4875 DV DB0HFT
438,875 FM DB0HFT
438,825 FM DB0OZ
APRS
avatar
DO1BMM
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 45
Alter : 43
Ort : Bremen
Locator : JO43id
Anmeldedatum : 22.03.08

http://icema1379.dyndns.org

Nach oben Nach unten

Re: Ich sag mal Moin!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten