Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  robby_999 am 13.12.13 23:14

Amateurfunk Lerngruppe – jeden Donnerstag ab 19 Uhr in den neuen Räumen von
Hackerspace Bremen e.V. • Bornstraße 14/15 • 28195 Bremen. Derzeit umfasst die Gruppe 7 Teilnehmer, noch ist Zeit sich anzuschließen.
Wir streben seit Ende November 2013 mit unserer Lerngruppe das umfangreichere Amateurfunk-Zeugnis der Klasse A an. Die Lerngruppe soll dabei frei für alle Interessierten und selbstorganisierend sein.
Zur Unterstützung stehen uns Bremer Funkamateure vom „Deutschen Amateur-Radio-Bund“ und vom „Arbeiter Radio Bund“ mit Rat, Tat und helfenden Händen zur Seite. Auch dürfen wir zu gegebener Zeit die Station des ARB nutzen, die über ein Ausbildungsrufzeichen verfügt. Kosten fallen lediglich für Lehrmaterialien an, wie auch für die Prüfung durch die Bundesnetzagentur und die Erteilung der Funkerlaubnis mit Rufzeichen-Vergabe.
Geschätzte Dauer der Lernphase beträgt je nach Vorwissen ca. 9-12 Monate. Die Prüfungen werden alle an einem Tag abgelegt und finden in Hannover statt, mit Glück und bei entsprechender Teilnehmerzahl jedoch vielleicht auch in Bremen.

Grüße
Robert
avatar
robby_999
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

http://http:\\computermarkt.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  DO1KBL am 19.12.13 0:28

Wer ist denn aus dem Forum alles dort morgen anzutreffen?

DO1KBL
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 08.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  robby_999 am 19.12.13 9:53

ich zum Beispiel.
avatar
robby_999
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

http://http:\\computermarkt.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  DK7LST am 20.12.13 12:57

Ich habe mir das auch gestern mal angeschaut.
avatar
DK7LST
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 171
Alter : 38
Ort : Bremen
Locator : JO43LB
Anmeldedatum : 02.10.10

http://www.dk7lst.de/

Nach oben Nach unten

ja undd.

Beitrag  robby_999 am 20.12.13 15:47

die Frage ist doch ob Du Dich hier zu einer Weiterempfehlung durchringen könntest, angesichts der Tatsache sowohl I04 als auch der Arbeitskreis im Westend (Freunde des Arbeiterradiobundes) immer nur davon reden, dass die Zeiten der Ausbildung vorbei sind. Hier gibt es derzeit aus meiner Sicht mindestens 6-9 regelmäßige Teinehmer, untereinander und per Mail und über die Homepage vernetzt, denen man sich jetzt noch anslchiessen kann. Un das an einem Standort der kürzer oder länger durchaus das Zeug hat zu einem Mittelpunkt der bastelnden und experimtiererenden Elektroniker der Stadt zu werden. Hier fließt die Energie. Kommt vorbei, schaut es euch an und bringt potentielle Interessenten mit. Noch ist ein Einstieg möglich. der nächste Termin ist nach den Feiertagen.
Gruß
Robert Weißmantel
avatar
robby_999
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

http://http:\\computermarkt.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  DO1KBL am 20.12.13 17:25

wie lang habt ihr noch gemacht?

habt ihr den link von der lernseite von dem einen mitglied nochmal?

DO1KBL
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 08.08.13

Nach oben Nach unten

machwasdraus :-)

Beitrag  Gast am 20.12.13 23:37

http://www.funken-lernen.de/
http://www.amateurfunkpruefung.de/lehrg/

glueckwunsch zur 'bewegung' in bremen,

73 Matthias

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

1. Lerngruppe abgeschlossen - und aktiv mit neuer Ausbildungsinitiative

Beitrag  robby_999 am 25.09.15 11:58

hallo Funkfreunde,
der Vollständigkeit halber und um diesen Topic abzuschließen:

Wir haben unter schwierigen Bedingungen, zunächst ohne aktiven Funkamateur in unseren Reihen, uns in einer Selbstlerngruppe "durchgekämpft". Insgesamt haben aus dieser Gruppe 4 die Zulassung zum Amateurfunkdienst erhalten, davon 3 Rufzeichen der Klasse A, eines E. Sicher habt ihr den einen oder anderen von uns auf den Bändern schon gehört
oder gesehen. Es geht weiter. Die nächste Ausbildungsinitiative, diesmal mit einem Team von 4 Funkamateuren bietet ab dem 15. Oktober einen neuen Kurs an, diesmal 12 Abende+Übungszeit Ziel Klasse E Anfang 2016. mehr unter http://hshb.de/afu. Dazu habe ich einen neuen Thread angelegt.
Alle Prüflinge sind trotzweitgehend "unterlassener Hilfeleistung" übrigens mittlerweile im DARC organisiert. Die, vorsichtig gesagt, sehr zwiespältige, enttäuschende Haltung eines nicht ganz kleinen OVs zur ersten Ausbildungsinititative in Bremen seit mindestens 15 Jahren wird noch an anderer Stelle aufzuarbeiten sein.

DL2RRW
Robert
avatar
robby_999
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

http://http:\\computermarkt.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  Gast am 25.09.15 14:00

Ohwiegeil (tm) .. allso alles, auch das ...egal ;-)

äh ich meinte: GLÜCKWUNSCH ZUM ERFOLG! Schliesslich zählen Taten nicht HEISSE LUFT :-)

73 auch an 'Die Neuen' !
Matthias

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Danke für die Glückwunsche

Beitrag  robby_999 am 25.09.15 16:58

Hallo Matthias,
herzlichen Dank für die Glückwünsche. Viel wichtiger noch als das Bestehen der Prüfung und die Zuteilung des Rufzeichens waren mir allerdings 3 Dinge, die man nur in der Praxis beweisen kann:
1. Die Behauptung, niemand interessiert sich in Bremen mehr ernsthaft für Amateurfunk ist falsch.
2. Die Behauptung, es gibt keine Räume für so eine Ausbildung ist falsch.
3. die Behauptung, es gibt keinen, der Ausbildung machen will, ist falsch.

Und ich wär superfroh, wenn hier mit Anstößen aus dem Forum und auf den Bändern für die nächste Ausbildungsrunde
Start am 15. Oktober weitere Interessenten angesprochen und gefunden werden. Wir gehen zwar auch andere Werbewege, aber man muß sich um jeden einzelnen bemühen. Eine Community baut man nicht durch aso.. Verhaltensweisen auf. Und die in Bremen wird. Hamspirit ist nichts was man Trinken kann, sondern lebt.

73
de Robert
avatar
robby_999
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

http://http:\\computermarkt.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  Gast am 26.09.15 0:46

Ich lache gut ... weil ich wollte das nicht so sagen vorhin *G*
Was du geschrieben hast war mir so klar nachem ich lange genug die lokale Lage 'studieren' durfte damals.

Die Dumm-Laller gibs genug, hab ich gut erlebt meine Jahre in Bremen UND auch anderswo!
Nur weil man selber zu träge, zu blöd, zu unwillig, zu verkorkst, zu frustriert .... 'ach du sagst es' ... ist, heisst das nicht,
das andere es nicht tun könnten.

Oder weniger dramatisch ein Spruch aus dem alten Rom:
Wer sagt 'es geht nicht' soll dem nicht im Wege stehen der es gerade tut!

BTW: Ich habe vor langer Zeit selber Ausbildung in meinem OV gemacht.
Ich wiederhole meine Glückwünsche :-) ... und lache weiter über die 'Old Grumpy OM' ...



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Amateurfunk Lerngruppe Bremen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten