DB0HFT als neues System in Betrieb

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DB0HFT als neues System in Betrieb

Beitrag  DH0SK am 26.01.12 14:10

- I N F O -
Gestern wurde das neue Relais DB0HFT (Hochschule für Technik) unter der Mithilfe der IAO-Osnabrück und der IAF-Emsland in
in Betrieb genommen.

DB0HFT ist ein Musterbeispiel der guten Zusammenarbeit der IAO und der IAF. Das System wurde in Teamarbeit erstellt und
in Bremen aufgebaut. Dies zeigt wie man mit einem starken Team etwas bewirken kann und neue Wege gehen kann.

Nun werden sich die Relaisverantwortlichen in Bremen DK5HH, Michael und DG7BBU, Uwe um den weiteren operationellen Betrieb des Relais
kümmern. In der ersten Zeit kann es noch zu unterschiedlicher Parametrierungen kommen.
Eine erste Einweisung wurde aber gestern durch die IAO und IAF gemacht.

Das Relais arbeitet unter Linux und mit der bekannten Technik der IAO und IAF. Ein Echolink Einstieg mit der bekannten guten Qualität
unter Nutzung des Speex Codecs ist vorhanden, so daß man DB0HFT jederzeit an die Emslandrelais (DB0EMS) und an Osnabrück (DB0OSN) anbinden kann.

Die Ausgabefrequenz ist 438,875MHz mit der üblichen Shift.

Öffnung mit:
123Hz CTCSS
DTMF *
1750Hz Rufton

Alle Töne (DTMF, Rufton) werden auf der Ausgabe gemutet.

Das Relais war nach Übergabe und Einbau gestern abend gegen 22Uhr in Betrieb. Erste Tests bestätigen eine sehr gute Empfindlichkeit.
Es wird aber noch an der Optimierung der Steuerung und an diversen kleinen Parametern gedreht werden müssen. Dieses kann aber per Remote-Zugriff erledigt werden.

Gegen 0:00 Uhr wurde die Inbetriebnahme mit einen kleinen Bier in einer Bremer Kneipe gefeiert.


Wir wünschen nun viel Spaß mit dem neuen System und viel Erfolg und Geschick bei dem operationellen Betrieb für die Sysops.
In Kürze werden die Sysops noch eine genaue Bedienungsanleitung veröffentlichen.


i.A. DH0SK
IAF-Emsland / IAO-Osnabrück

DH0SK
Beginner
Beginner

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 17.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten